Aquarium das Heim der Fische

Aquarien gibt es in Hülle und Fülle, doch gerade hier beginnt oft der erste Fehler. Wählt der Neuling ein zu kleines Aquarium aus, da er ja "klein" anfangen möchte. Doch was er oft nicht weiss, dass gerade ein kleines Aquarium heikel im Unterhalt ist.

Diesen Fehler habe ich auch gemacht, doch als ich dann im Fachhandel von Aquatrend die Aquarien angeschaut habe war mir klar, was es jetzt gibt. Aquarium MARK II Lieber etwas mehr ausgeben und Qualität kaufen, statt sich dann herumärgern. Aquarium MARK II Vorab hatte ich ein Aquarium mit Innen-Filter aus Angst, dass das Wasser auslaufen würde, doch das Fazit ist, dass der Filter sehr oft gereinigt werden muss, und die ganze Apparatur Platz wegnimmt im Aquarium und sehr schlecht zu reinigen ist. Unser Aquarium, Mark II, ist etwas höher als Standard mit dem Vorteil, dass genügend Platz für den Lebensraum für der Fische da ist. Die Beleuchtung habe ich umgebaut von den herkömmlichen Leuchtröhren auf LED Leuchtschienen. Vorteil, die LED ist stromsparend, heller und vor allem entwickelt sie fast keine Wärme.

Der Einbau in den Aluminium Deckel war schnell erledigt.

Auch das Möbel in weiss passt hervorragend dazu, zudem hat es genügend Stauraum für alle Utensilien.