Medizinische Behandlungsmöglichkeiten für Menschen mit HIV

Medikanenten Coktail HIV

Heute werden die HIV-positiven Menschen meist mit einer Dreier-Kombination behandelt, die individuell auf die Person zugeschnitten ist. Hat der Patient weniger als 200 CD-4* Helferzellen, werden zusätzlich Baktrim oder Kotrim abgegeben, prophylaktisch gegen Lungenentzündung (Antibiotikum).

Diese Tabletten Coktails haben verschiedene Nebenwirkungen, doch wenn man bedenkt, dass die Lebensqualität besser wird, kann man diese in Kauf nehmen. Es hätte keinen Sinn, wenn ich jetzt jedes der Präparate aufzählen würde, da sich die Liste immer ändert, denn die Forschung schläft zum Glück nicht, nein, sie macht hervorragende Arbeit.

Gäbe es diese Mittel nicht, würde ich heute nicht mehr leben!

Weitere Infos über Fachwissen und Medikamente siehe: z.B. www.hiv.ch